News-Archiv


22.06.2017 12:20

Bundesrat: Terrorismus schneller bekämpfen

Der Bund arbeitet an Änderungen im Strafrecht, um schneller und effektiver gegen Terrorismus vorzugehen. Heute hat Simonetta Sommaruga die geplanten Änderungen präsentiert.



22.06.2017 11:43

Hohe Wassertemperaturen schaden Flora & Fauna

Einheimische Tiere und Pflanzen werden immer stärker aus den Schweizer Gewässern verdrängt, weil die Wassertemperaturen ansteigen. Vertrieben werden sie von fremden Arten. Damit dieser Verdrängungskampf verlangsamt wird, sollen die Gewässer renaturiert werden.



22.06.2017 06:41

SO: Kanton verhindert Treffen auf Allerheiligenberg

Eine esoterisch angehauchte Gruppe lud zu einem Treffen auf dem Allerheiligenberg ein. Als Gastredner war ein Mann aus Deutschland angekündigt, der sich mit abgeändertem Hakenkreuz schmückt. Der Kanton Solothurn hat das Treffen nun verhindert.



21.06.2017 17:10

Durchstich des Belchentunnels

Punkt 14.43 Uhr ist der Sanierungstunnel durch den Belchen durchschlagen worden. Die dritte Röhre soll 2021 in Betrieb gehen, damit die bestehenden Tunnelröhren saniert werden können.



21.06.2017 16:40

Bauernverband wehrt sich gegen Pestizid-Vorwürfe

Die Schweizer Landwirtschaft hat ein Problem mit Pflanzenschutzmitteln. Das sieht auch der Bauernverband so. Allerdings könne man nicht auf diese Mittel verzichten, heisst es vom Verband.



21.06.2017 12:18

Hitzetipps für kleine Kinder und Senioren

Kleine Kinder und ältere Menschen gehören zur Risikogruppe, wenn die Temperaturen in die Höhe steigen. Kindertagesstätten und Altersheime sind deshalb besonders gefordert: Kühlende Ideen sind gefragt.



21.06.2017 11:43

Mindestfranchise anheben?

Im kommenden Jahr dürften die Krankenkassenprämien um rund fünf Prozent steigen. Damit rechnen die Krankenkassen. Wie jedes Jahr stellt sich nun die Frage: Wie kann das Kosten-Wachstum im Gesundheitsbereich gebremst werden?



21.06.2017 07:11

AG: Standesinitiative zu Asyl-Kosten

Der Bund soll mehr an die Asylkosten zahlen, die Kantone und Gemeinden tragen müssen. Das verlangt eine Standesinitiative, die der Grosse Rat des Kantons Aargau gestern mit deutlicher Mehrheit gutgeheissen hat. 



21.06.2017 06:39

Explosion in Brüsseler Bahnhof

Im Brüsseler Zentralbahnhof hat es am Dienstagabend eine kleine Explosion gegeben. Soldaten haben daraufhin einen Terrorverdächtigen erschossen. Inzwischen hat die Staatsanwaltschaft die Explosion als Terrorangriff eingestuft. Weitere Opfer gab es keine.



20.06.2017 17:10

Gerichtsentscheid erregt die Gemüter

Das Bieler Regionalgericht hat einen 48- Jährigen Mann wegen Fahrlässiger-Tötung verurteilt. Dieser hat im Mai letzten Jahres eine junge Frau auf der Autobahn überfahren, die sich das Leben nehmen wollte.



20.06.2017 16:41

Solothurn: Senioren feiern

Um den runden Geburtstag richtig zu feiern, macht Pro Senectute im Jubiläumsjahr Halt in verschiedenen Schweizer Städten. Heute war Solothurn an der Reihe. Und den Solothurner Senioren hat es gefallen. 



20.06.2017 12:20

Biel: kurioser Fall am Regionalgericht

Das Regionalgericht in Biel hatte heute einen spannenden Fall zu klären. Ein 48-jähriger Mann wurde wegen fahrlässiger Tötung angeklagt, weil er eine junge Frau auf der Autobahn A6 überfahren hatte.



20.06.2017 11:44

BE: Nationalrat Urs Gasche tritt zurück

Der Berner BDP-Nationalrat Urs Gasche hat heute seinen Rücktritt per Ende Juni verkündet. Er wolle mehr Zeit mit seiner Familie verbringen, begründet Gasche diesen Schritt. Sein Nachfolger ist Heinz Siegenthaler aus Rüti bei Büren.



20.06.2017 06:43

BirdLife erhebt Einsprache gegen Kurhaus

Der Vogelschutzverein BirdLife Solothurn verlangt, dass beim Ausbau des Kurhauses auf dem Weissenstein auch an die Vögel gedacht wird. Die grossen Glasfronten sollen teilweise bedruckt werden.



19.06.2017 17:09

Weissenstein: Einsprachen gegen das Baugesuch

Schon im August sollte es losgehen mit dem grossen Neubau des Kurhauses auf dem Weissenstein. Nun dürfte es später werden, denn unter anderem der Solothurner Vogelschutz und der VCS haben Einsprache erhoben. Und durchkreuzen den Zeitplan der Besitzer.



19.06.2017 16:40

Moutier: Kantonswechsel dauert vier Jahre

Moutier wechselt den Kanton, doch so einfach geht das nicht. Denn bis zum Kantonswechsel stehen nun Verhandlungen und weitere Volksabstimmungen an. Das zieht sich über mehrere Jahre, so dass der Kantonswechsel wohl erst 2021 vollzogen wird.



19.06.2017 13:59

Weissenstein: Widerstand gegen Kurhaus-Umbau

Gegen den Umbau des Kurhauses auf dem Weissenstein sind drei Einsprachen eingegangen. Dies sagen die Besitzer des Kurhauses auf Anfrage. Die Besitzer hatten gehofft, dass es nach den erfolgreichen Zonenplan-Änderungen keine Einsprachen gegen das Baugesuch gibt.



19.06.2017 12:18

Moutier: Jura-Frage definitiv gelöst?

Die Bevölkerung von Moutier hat entschieden, dass sie ihre Zukunft definitiv im Kanton Jura sieht. Der bern-jurassische SVP-Nationlarat hofft und erwartet vom Kanton Jura, dass die Jurafrage nun zu den Akten gelegt wird. 



19.06.2017 11:43

Frankreich: Macron kann durchregieren

In Frankreich hat die Bewegung von Präsident Macron auch die Parlamentswahlen gewonnen - auch wenn eine gewisse Wahlmüdigkeit nicht zu übersehen ist. Nun kann, ja muss Macron die dringenden Reformen in der "Grande Nation" anpacken. 



19.06.2017 07:10

London: Auto in Menschengruppe gefahren

London kommt nicht zur Ruhe. Kurz nach Mitternacht ist in der Nähe einer Moschee ein Minivan in eine Menschengruppe gerast. Ein Mann wurde getötet, zehn Menschen wurden verletzt.



19.06.2017 06:41

Moutier: erste Reaktionen nach dem Entscheid

Gestern hat die Mehrheit der Stimmberechtigten entschieden: Die Gemeinde soll vom Kanton Bern zum Kanton Jura wechseln. Die Reaktionen auf diesen historischen Entscheid fallen unterschiedlich aus.



19.06.2017 05:29

London: Auto in Fussgänger gefahren

Nahe einer Moschee ist in London ein Auto in eine Gruppe von Menschen gefahren. Mehrere Menschen lagen reglos am Boden, wie die Zeitung «The Independent» berichtet. Die Polizei spricht von einem schweren Zwischenfall. Es habe eine Festnahme gegeben.



18.06.2017 17:29

Adieu Bern - Moutier wird jurassisch

Mit 51,72 Prozent sagt die Gemeinde Moutier "Oui" zum Kantonswechsel von Bern zum Jura.



18.06.2017 12:20

Bundesrat: Amman soll laut Umfrage abtreten

"Auch Schneider-Amman soll gehen", titelt der Sonntagsblick. In einer Umfrage der Zeitung sagen 69 Prozent, der Langenthaler solle seinen Rücktritt geben. An Schneider-Ammans Politik liegt es aber kaum, eher an der Rhetorik.



18.06.2017 11:38

Pius Schwizer vertraut seinen jungen Pferden

Der Oensinger Springreiter Pius Schwizer geht derzeit an eher kleinen Turnieren an den Start. Er trainiert seine jungen Pferde für grosse Zeiten. Schwizer ist überzeugt: Unter seinen Tieren ist mindestens ein künftiges Spitzen-Pferd. 



18.06.2017 07:59

Tag der Entscheidung für Moutier

Die rund 4500 Stimmberechtigten von Moutier entscheiden heute über die Frage, ob die Gemeinde zum Kanton Jura wechselt oder bei Bern bleibt. Es wird ein knappes Resultat erwartet.



17.06.2017 17:10

Burgdorf: Brocante beim Casino Theater

Das Casino Theater Burgdorf veranstaltete heute Nachmittag eine Brocante. Das gesamte Bühneninventar wurde wegen des bevorstehenden Umbaus zum Kauf angeboten. Heute Abend findet die letzte Vorstellung vor dem Umbau statt.



17.06.2017 12:20

Zofingen: Flüchtlingstag

Heute findet in der Schweiz der nationale Flüchtlingstag statt. So auch in Zofingen. Machperi Elma ist eine 40-jährige Kurdin, die vor 15 Jahren aus politischen Gründen aus der Türkei flüchten musste. Der Anfang in der Schweiz war schwer.



16.06.2017 17:21

TdS: Spilak holt sich die Etappe und das Leadertrikot

Simon Spilak holt in der 7. Etappe der Tour de Suisse zum vielleicht entscheidenden Schlag aus. Der Slowene gewinnt am Tiefenbachgletscher ob Sölden und steht vor seinem zweiten Gesamtsieg.



16.06.2017 17:14

Öffentlich vor Blitzern warnen ist illegal

Doch wann ist etwas öffentlich? Diese Frage haben wir geklärt: aus aktuellem Anlass. Denn erst heute Morgen ist in St. Gallen ein Mann schuldig gesprochen worden, der seine Facebookfreude vor einer Polizeikontrolle gewarnt hatte.



16.06.2017 16:42

Moutier entscheidet über Kantonswechsel

Beim Kanton Bern bleiben oder zum Kanton Jura wechseln: Am 18. Juni entscheiden die rund 7700 Einwohner des bernjurassischen Städtchens Moutier über dessen künftige Kantonszugehörigkeit. Es wird ein knappes Resultat erwartet.



16.06.2017 12:18

Spitäler bauen wie verrückt: Wer bezahlt?

Die Spitäler in der Schweiz investieren derzeit Milliarden in neue Bauprojekte. Da stellt sich die Frage, ob sich dies bald auf unsere Krankenkassenprämien niederschlägt.



16.06.2017 11:45

SO: Deutschkurs vor dem Kindergarten

Das Pilotprojekt «Deutschförderung vor dem Kindergarten» schafft Zusatzplätze in Kitas und Spielgruppen für Kinder mit sehr schlechten oder nicht vorhandenen Deutschkenntnissen.



16.06.2017 06:42

AG: Alarmzentrale eingeweiht

Alle unter einem Dach: Die Notrufleitungen der Polizei, Feuerwehr und Ambulanz führen nun in die Alarmzentrale auf Aarau. Diese wurde offiziell eingeweiht.



15.06.2017 17:10

Fronleichnam: Solothurner shoppen in Langenthal

Fronleichnam ist eigentlich ein hoher Feiertag. Doch viele Solothurner nutzen die Gelegenheit und gehen ins Bernische einkaufen. Die Gründe sind vielseitig.



15.06.2017 16:42

Burkhalter: Nachfolger aus lateinischer Schweiz

In einer Medienkonferenz stellt FDP-Parteipräsidentin Petra Gössi klar, der Nachfolger von Didider Burkhalter soll die lateinische Schweiz vertreten können. Beste Chancen haben Tessiner.



15.06.2017 12:19

Olten: Beachvolley-Arena hat knapp Platz

Die Beachtour macht ab heute Halt in der Oltner Aldtstadt: Nationale und Internationale-Profis messen sich im Sand. Die Vorbereitung lief heute Morgen noch auf Hochtouren.



15.06.2017 11:45

Polizei: Aufwändige Kontrollen wegen CBD-Gras

Es sieht gleich aus, riecht ähnlich: Legales CBD-Gras unterscheidet sich kaum vom illegalen THC-haltigen Gras. Das macht die Kontrollen der Polizei schwieriger. Sie fordern einen Schnelltest.



15.06.2017 07:46

Burkhalter: Zeitungen äussern harte Kritik

Mit dem Rücktritt von FDP-Bundesrat und Aussenminister Didier Burkhalter am Mittwoch ist dem Politiker eine Überraschung gelungen. Die Kommentatoren sind sich aber einig, dass dieser überraschende Rückzug einer der wenigen Höhepunkte von Burkhalters Amtszeit war.



15.06.2017 07:11

Brandschutz: Berner Hochhäuser haben aufgerüstet

Nach dem Brand eines Hochhauses in London stellt sich die Frage, wie gut die Gebäude in der Region für einen Brand gerüstet wären. Vor zehn Jahren brannte in Bern ein Hochhaus, seither hat man einiges unternommen, heisst es bei der Berner Gebäudeversicherung auf Anfrage.



15.06.2017 06:40

Roaming: Die Schweizer müssen weiter bezahlen

Während heute in der EU die Roaming-Gebühren abgeschafft werden, bleibt das Telefonieren mit dem Handy für Schweizer im Ausland teuer. Comparis-Digital-Experte Jean-Claude Frick fordert die Politik zum Handeln auf.



14.06.2017 17:11

Burkhalter tritt als Bundesrat zurück

Aussenminister Didier Burkhalter tritt per 31. Oktober 2017 von seinem Amt als Bundesrat zurück. Das kündigte Nationalratspräsident Jürg Stahl (SVP/ZH) am Mittwoch im Nationalrat an. Kurz darauf trat der 57-jährige Aussenminister vor die Medien.



14.06.2017 16:43

"Es werden im Schachen fünf Hektaren zubetoniert"

Im Schachen bei Deitingen haben der Bund und der Kanton Solothurn zahlreiche Pläne. Ein neues Untersuchungsgefängnis soll entstehen, sowie ein Bundesasylzentrum, eine Abwasserreinigungsanlage und ein Lastwagenparkplatz. Bauer und BDP-Kantonsrat Martin Flury kritisiert den massiven Verbrauch von Landwirtschaftsland.



14.06.2017 12:17

Schachen: Kritik am Bau auf der grünen Wiese

Bei der Mitwirkung zum Nutzungsplan "im Schachen" gab es viel Kritik. Nun hat der Kanton Solothurn im Mitwirkungsbericht Stellung genommen. Das überbaute Landwirtschaftsland werde 1:1 kompensiert, heisst es darin. Dies gelingt allerdings nur dank einem kleinen Kunstgriff.



14.06.2017 11:43

London: Wolkenkratzer in Brand

In der britischen Hauptstadt brennt ein 27-stöckiges Wohnhaus. 200 Feuerwehrleute und 40 Einsatzfahrzeuge sind an der Brandbekämpfung beteiligt. Die Feuerwehr spricht von mehreren Toten, Dutzende Verletzte wurden in Spitäler gebracht. 



14.06.2017 06:42

Grenchen: Verwaltung kann effizienter werden

Die Stadt Grenchen spart - und zwar schon seit einer Weile. Kürzlich wurde deshalb die Bauverwaltung überprüft und anschliessend gab es diverse Umstrukturierungen. Genau dasselbe passiert nun mit der Verwaltung im Stadthaus.



14.06.2017 05:30

London: Grossbrand fordert 30 Verletzte

Beim Grossbrand in einem Londoner Hochhaus sind mindestens 30 Menschen verletzt worden. Die Verletzten seien in fünf verschiedene Spitäler gebracht worden, teilten die Rettungskräfte am Mittwochmorgen mit.



13.06.2017 17:09

Ältere Autofahrer müssen später zur Kontrolle

Der Nationalrat will Autofahrer erst ab 75 Jahren zur regelmässigen medizinischen Kontrolluntersuchung schicken. Heute liegt die Altersgrenze bei 70 Jahren. Die Senioren seien aber heute viel fitter als früher, argumentierte eine klare Mehrheit.



13.06.2017 16:42

Baderegel-Tafeln für mehr Wassersicherheit

Die Solothurner Kantonspolizei hat heute zusammen mit der Krankenkasse Visana und der Lebensrettungs-Gesellschaft neue Baderegeltafeln aufgestellt. Diese wurden im ganzen Kanton verteilt und sollen die Menschen an die Gefahren am und im Wasser aufmerksam machen. Zum Beispiel nicht am Handy kleben sondern auf die Kinder aufpassen.



13.06.2017 12:19

Grenchen: Ein "Wikipedia" nur für die Stadt

Wer etwas wissen muss, liest oft auf Wikipedia nach. Wer etwas zu Grenchen wissen muss, kann es auf dem eigens kreierten Stadtwiki nachlesen. Jeder und jede darf Geschichten und Wissenswertes über die Stadt hochladen und damit für die Nachwelt festhalten.



13.06.2017 11:45

Solothurn: Es muss etwas gehen beim RBS-Bahnhof

Die Südseite des Solothurner Hauptbahnhofs ist etwas herungergekommen. Die Stadt hat nun gemeinsam mit der RBS und anderen Grundeigentümern eine Studie bestellt und vorgestellt, in der Lösungen vorgeschlagen werden. Vor allem soll der Eingang in den Bahnhof sichtbarer werden.



13.06.2017 06:42

Nationalrat: JA zu Status für Schutzbedürftige

Bei den Aufenthaltsbedingungen für Schutzbedürftige, die heute den Status "Vorläufig aufgenommen" bekommen, soll künftig differenziert werden. Der Nationalrat ist mit einer Motion seiner Staatspolitischen Kommission (SPK) einverstanden. Er nahm den Vorstoss am Montag mit 113 zu 63 Stimmen bei 8 Enthaltungen an, mit der Begründung: die alte Regelung sei nicht mehr zeitgemäss.



12.06.2017 17:10

200 Jahre Velo!

Fahrräder gibt es nun schon seit 200 Jahren. Wofür die Solothurnerinnen und Solothurner ihr Velo nutzen und welche Art von Velo sie besitzen, wir haben nachgefragt!



12.06.2017 16:30

Solothurn: Urs Hochstrasser und seine Reise

Zwei Jahre lang war der Solothurner Urs Hochstrasser mit seinem Drahtesel unterwegs: er fuhr quer durch ganz Amerika. Von Kanada bis nach Argentinien. Dabei hat er viele Abenteuer erlebt. 

 

Wetter: Hochsommer!

Weiterhin sonnig und heiss - bis 33 Grad. Am Nachmittag bilden sich Quellwolken, die lokal ein Gewitter bringen. Das Regenrisiko im Flachland bleibt gering.

Facebook