Wunderschöne Natur am Nordkap
Das Beweisfoto: Andreas war wirklich da
Flagge zeigen am Nordkap
Geschafft: Andreas Zimmermann erreicht das Nodkap!
Das Ziel am Nordkap rückt immer näher: Unser Rapidman hat schon den Polarkreis erreicht.
Jetzt wird's endlich kälter. Knackige 7 Grad am Morgen, da hilft nur ein warmer selbstgebrühter Kaffee.
Nix mit Schnee! Auch das sonst eher kühle Finnland leidet diesen Sommer unter einer Hitzewelle mit Temperaturen über 30 Grad!
Direkt an einem der tausend Seen in Finnland, genau so stellt man sich den optimalen Übernachtungsplatz vor.
Eine warme Dusche und ein feines Z'Morge: Das Hotel der Suermanns in Finnland ist eine persönliche Empfehlung unseres Rapidmans.
Der Rapidman vor seinem Einachser
Dieser Traktor zieht den Einachser
Einachser aus der Vogelperspektive
Immerhin noch schneller unterwegs als eine Schnecke
Kanal in Polen
Einachser vom Rapidman von innen
Andreas Zimmermann alias Rapidman vor der Abfahrt
Quelle: FB Andreas Zimmermann
Quelle: FB Andreas Zimmermann
Andreas Zimmermann ist wohlauf zurück
zurück zu News
Flumenthal

Rapidman ist zurück

Wunderschöne Natur am Nordkap
Das Beweisfoto: Andreas war wirklich da
Flagge zeigen am Nordkap
Geschafft: Andreas Zimmermann erreicht das Nodkap!
Das Ziel am Nordkap rückt immer näher: Unser Rapidman hat schon den Polarkreis erreicht.
Jetzt wird's endlich kälter. Knackige 7 Grad am Morgen, da hilft nur ein warmer selbstgebrühter Kaffee.
Nix mit Schnee! Auch das sonst eher kühle Finnland leidet diesen Sommer unter einer Hitzewelle mit Temperaturen über 30 Grad!
Direkt an einem der tausend Seen in Finnland, genau so stellt man sich den optimalen Übernachtungsplatz vor.
Eine warme Dusche und ein feines Z'Morge: Das Hotel der Suermanns in Finnland ist eine persönliche Empfehlung unseres Rapidmans.
Der Rapidman vor seinem Einachser
Dieser Traktor zieht den Einachser
Einachser aus der Vogelperspektive
Immerhin noch schneller unterwegs als eine Schnecke
Kanal in Polen
Einachser vom Rapidman von innen
Andreas Zimmermann alias Rapidman vor der Abfahrt
Quelle: FB Andreas Zimmermann
Quelle: FB Andreas Zimmermann
Andreas Zimmermann ist wohlauf zurück
zurück zu News

Nach rund 9'000 Kilometer und 108 Tage ist der Rapidman wieder zurück in Flumenthal.

Vier Monate lang war die Reise von Andreas Zimmermann, genannt „Rapidman“, mit seinem Einachser. Von Flumenthal nach Deutschland über Tschechien nach Polen, dann ins Baltikum und bis rauf nach Finnland ans Nordkap – und über Schweden und Dänemark wieder zurück. Auf Radio 32 erzählt er von seinen Abenteuern mit dem 17 km/h langsamen Gefährt. Nächstes Jahr wird er seine Geschichten in Vorträgen in der Region präsentieren und auch ein Buch über seine Erlebnisse ist geplant.

Auch ein Nach 108 Tagen und rund 9’000 Kilometern im Ziel:

 

Die Nachbarn sind begeistert ab soviel Abenteuerlust, die Mutter weniger ;-):

Freunde und Familie empfangen Andreas in Flumenthal:

Andreas Zimmermann ist vom herzlichen Empfang sichtlich erfreut und erzählt von seinem Abenteuer:

Am Sonntagnachmittag – ca. 1500 Uhr – will Andreas Zimmermann zurück in Flumenthal sein:

Auf dem Rückweg nach Flumenthal hatte der Rapidman einmal mehr spezielle Begegnungen:

Andreas Zimmermann, der Rapidman ist in Norwegen:

Unser Rapidman ist auf dem Heimweg und hat sich aus Schweden gemeldet:

Er hat’s geschafft, das Nordkap ist erreicht, die hälfte des Weges ist Geschichte:

Kurz vor dem Ziel macht der Öltank noch Probleme:

Die Reise zerrt an Mensch und besonders Material:

Auch in Finnland ist es ungewöhnlich warm, Zeit die Sauna kühler zu stellen:

Begleitung durch eine Baustelle in Finnland:

Endlich 3 Tage Pause in Estland:

Der Flumenthaler muss auch mal einen Tiefpunkt wegstecken:

Andreas Zimmermann hat zum ersten Mal den „Reisekoller“:

Von den Polen mitten in der Nacht für ein Bier geweckt worden:

Rapidman ist inzwischen in Polen angekommen:

Treffen mit einem gleichgesinnten Motoren-Schrauber in Tschechien:

Auf dem Weg Richtung Nordkap ist Andreas mit seinem Einachser eine Attraktion:

Der Flumenthaler ist bald 2 Wochen unterwegs und bereits einige Kilometer gefahren:

Auf diese verrückte Idee musst du zuerst kommen:

Auf dem Weg ans Nordkap warten einige Herausforderungen:

Die emotionale Abfahrt in Flumenthal am Sonntag 10. Juni:

 

 

zurück zu News

Goldies
Schlager
Rock
Hits
Special
On Air

Oldies but Goldies
Schlagerhits
Rock it!
Top Hits Forever
Soft und slow
Live aus dem Studio
Goldies
Oldies but Goldies
Schlager
Schlagerhits
Rock
Rock it!
Hits
Top Hits Forever
Special
Soft und slow
On Air
Live aus dem Studio
Filter zurücksetzen
Goldies
Schlager
Rock
Hits
Special
On Air
          bis
          Uhr

          {{title}}

          Hot 32

          Externer Player
          Goldies
          Schlager
          Rock
          Hits
          Special
          On Air
          Goldies
          Schlager
          Rock
          Hits
          Special
          On Air